Städtebaulicher Ideenwettbewerb Neuordnung der Wohnanlage Adalbert-Stifter-Straße

2. Preis

Team: T. Saller/B. Bornschlegel/C. Kirchberger

2014

Konzept:

Die vorhandene Baustruktur wird weiterentwickelt und durch gezielte Wegnahme und maßvolle Ergänzungen optimiert.
Neue Punktgebäude übernehmen die vertikale Erschließung der jeweiligen Einheiten.
Horizontal werden die Wohnungen von einem zentralem Laubengang bedient.

 

 

 

 

   

  

 

                                  zurück